VHS Dresden

Keramiktreff im VHS-Atelier

Willkommen beim Keramiktreff im VHS-Atelier!

Mit Ton und den verschiedensten Dekortechniken können Sie eigene kleine Werke schaffen, sowohl robuste Gebrauchskeramik als auch hübsche Unikate.

Sie arbeiten mit Plattentechnik und Aufbaukeramik, beschäftigen sich mit der Oberflächengestaltung und können sogar kleine Plastiken gestalten.

Dazu können Sie erste Erfahrungen mit Engobe-, Glasur- und Maltechniken sammeln oder sich am Gießen mittels Gipsformen probieren.

Die fertigen Stücke werden echte Hingucker in Ihrem Zuhause!
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Kurs richtet sich sowohl an AnfängerInnen, die noch Anleitung benötigen, als auch an Fortgeschrittene, die lieber selbstständig arbeiten wollen.

Es wird ein 50l-Ofen (maximale Kapazität) genutzt.

Die Materialkosten sind inklusive.
 Gleich anmelden:
10 x | 26,66 UE | 179 €
21F 2803
Anmeldung: www.vhs-dresden.de
Fr, 16.04. – 25.06., 17.30 – 19.30 Uhr
VHS, Annenstr. 10
Maria Pfennig, Keramikerin